Aktuelles

!NEU! Kursandmeldung !NEU!

Kursanmeldung

Welpenkurs                           14. April 2019             09:00 Uhr
Familienhundekurs           14. April  2019            10:00 Uhr

Treffpunkt ist der Hundeschulplatz direkt an der Bundesstraße zwischen Steyeregg und Wies statt. An diesem Tag besprechen wir unsere Kurszeiten, teilen die Gruppen ein und erklären den Ablauf des Kurses!

BH-Kurs                                  28.02.2019                   18:00 Uhr
BGH1-Kurs                            
28.02.2019                   19:00 Uhr
BGH2/3-Kurs                     
   01.03.2019                    19:00 Uhr

Treffpunkt ist der Hundeschulplatz direkt an der Bundesstraße zwischen Steyeregg und Wies statt. An diesem Tag besprechen wir unsere Kurszeiten, teilen die Gruppen ein und erklären den Ablauf des Kurses!

Rally Obedience Basic-Kurs      18.03.2019          18:00 Uhr
Agility Anfänger Kurs                    29.04.2019       16:30 Uhr

Nähere Informationen unter:  0664/4304361

 

Aktuelles

Canicross – Laufsport für Hund und Mensch

Die Mitglieder der ÖHV Hundeschule Wies und die SG Pölfing Brunn-Wies luden am 13. März 2016 zum ersten Canicross-Kinder-Staffellauf.

Canicross ist ein Geländelauf, bei dem der Sportler, mit seinem Hund durch eine ca. 2 m lange flexible Leine verbunden ist. Diese Trendsportart wird immer beliebter unter Hundemenschen, da es eigentlich die einfachste Möglichkeit ist, seinem Vierbeiner Bewegung zu verschaffen

An diesem Tag war die Laufstrecke für die Mensch-Hund-Teams 5 km lang und führte über Schotter- und Wiesenwege durch ebenes Gelände.

Das Besondere an diesem Canicross war allerdings, dass es noch zusätzlich eine eigene Laufstrecke für Kinder bis 10 Jahre gab. Es galt eine 1 km lange Strecke auf dem Sportplatz in Pölfing Brunn in bester Zeit zu bewältigen. Unter dem Motto „Sport verbindet“ wurde dann jedem Kind ein Mensch-Hund-Team zugelost. Die Zeit des Kindes und die Zeit des Canicross-Teams ergab dann eine gemeinsame Platzierung. Die Kinder hatten sichtlich Spaß am Laufen und gaben alle ihr Bestes.

Die Mitglieder der Hundeschule Wies haben,  in letzter Zeit großes Interesse an diesem Sport entwickelt und es werden laufend Canicross-Wettkämpfe ausgeschrieben. Für das Mitmachen an kommenden Wettkämpfen sind keine Mitgliedschaften notwendig. Neueinsteiger erhalten alle Informationen bei der ÖHV Hundeschule Wies unter birgit.croce@gmx.at oder 06645/4304361.

Alle Fotos und Ranglisten zur Veranstaltung finden Sie im Facebook unter ÖHV Hundeschule Wies.

Aktuelles

Ab sofort, gibts auch eine bei uns!

Unsere Hundetrainerin Birgit Fürnschuß, hat die Prüfung am Messerli Forschungsinstitut der Veterinärmedizinischen Universität Wien, mit Erfolg abgelegt und trägt ab sofort das staatliche Gütesiegel

„Tierschutzqualifizierte Hundetrainerin”.

Damit erfüllt die ÖHV Hundeschule Wies alle Voraussetzungen für Hundehalter, bei abgelegten Begleithundeprüfungen, auch die Ermäßigung der Hundesteuer in der Höhe von 50 % bei den Gemeinden zu erhalten.

Wir möchten aber auch betonen, dass wir immer schon tierschutzkonforme Hundeausbildung praktiziert haben und diese Prüfung nur eine Bestätigung unserer Methode ist.

Der nächste Begleithundekurs der ÖHV Hundeschule Wies startet Anfang August 2015!

Zur Info, noch ein Auszug des Steiermärkischen Hundeabgabegesetz 2013:
Für das Halten von Hunden gemäß § 1 Abs. 1, mit denen eine Begleithundeprüfung, eine gleichwertige oder übergeordnete Prüfung bei einer Hundeschule, die sich eines tierschutzqualifizierten Hundetrainers/einer tierschutzqualifizierten Hundetrainerin bei der Ausbildung bedient oder bei einer von der Steirischen Jägerschaft anerkannten Hundeschule oder Ausbildungsstätte, erfolgreich absolviert wurde, ist eine Ermäßigung in Höhe von 50 % der nach § 2 Abs. 1 Z 1 festzusetzenden Abgabe zu gewähren, wenn der Gemeinde ein entsprechender Nachweis vorgelegt wird.

Aktuelles

Begleithundeprüfung 16.11.2014

Bei sehr gutem Prüfungswetter fand am 16.11.2014 unser Ortsgruppenprüfung statt. 20 Hund-Mensch-Teams traten an diesem Tag an. Alle Prüfungen wurden bestanden!!!
 
BH-Prüfungen mit Verkehrsteil wurden bestanden von:
Zirngast Evelyn mit Doro
Wabnigg Renate mit Speedy
Sinnitsch Gertrud mit Flora
Wabnigg Renate mit Emma
Schwab Habith Alexandra mit Aiko
Schmid Rosa mit Avena
Pansy Anja mit Elvis
Huber Maria mit Tinkerbell
Gruber Monika mit Joy
Fürnschuß Gerd mit Ninja
Flucher Christina mit Sunny
Fischer Marion mit Cora
Ellmer Katrin mit Pino

Die BGH1 wurde bestanden von:
Raggautz Lisa mit Ilvy (87 Punkte)
Brauchart Philipp mit Chiara (90 Punkte)

Die BGH 2 Prüfung wurde bestanden von:
Christine Graf mit Nero (76 Punkte)
Egner Barbara mit Glory (83 Punkte)
Pastolnik Helmut mit Hera (93 Punkte)
Bettina Strametz mit Leo (96 Punkte)
Birgit Fürnschuß mit Akka (99 Punkte)

Wir sind sehr stolz, auf all eure erbrachten Leistungen. Alle Hunde waren in den Prüfungen sehr freudig und motiviert. Das war sehr schön für mich. Ich freu mich schon aufs weitertrainieren!
 
Wir möchten uns bei unserem Leistungsrichter Herrn Otti Karl für die fairen Beurteilungen bedanken.

Hier findet ihr alle Fotos der Prüfung!

Aktuelles

2. Mantrailing Leistungsabzeichen

Am 28.09.2014 fand unsere 2. Mantrailing Leistungsprüfung statt. Insgesamt stellten sie 9 Hund-Mensch-Teams dieser Herausforderung. Es galt einen 300-350 m langen Trail in Wald-Wiesen-Gebiet auszuarbeiten. Vom Abgangsort gingen mehrere Spur…en weg. Auch kamen verschiedene unvorhersehbare Schwierigkeiten hinzu wie zB: läufige Hündin, Kastaniensucher bzw. Wanderer, die die Spur kreuzten. Trotz dieser Ablenkungen konnten alle Teams, die Prüfung bestehen und erhielten ihr Leistungsabzeichen. Gratulation!!! Danke, Julia und Christoph für die tolle Unterstützung an diesem Tag! Auch möchten wir uns beim Gasthof Hochmasser in Limberg für die gute Bewirtung bedanken.
 
Aktuelles

1. Internes Lucky Dip Dogdance Turnier

Am 16.03.2014 fand unser 1. Internes Wieser Lucky Dip Dogdance Turnier statt. Insgesamt traten 7 Hund-Mensch-Teams vor einem kleinen aber feinen Publikum auf.

Für uns war es der Abschluß, unseres super lustigen produktiven Winter-Dogdance-Trainings.

Das besondere an diesem Turnier ist, dass man die Musik und die Requisite zugelost bekommt und dann eine Stunde Zeit zur Vorbereitung hat. Der große Auftritt vor Publikum und der Applaus war dann der Höhepunkt des Abends. Danach liesen wir den Abend beim Buschenschank Pichlippi gemütlich bei einer Jause ausklingen.

Ihr wart alle soooooo toll!!!!!! Bravo!

Aktuelles

BGH & Agility Wintercup 2014

Heuer nahmen zum ersten Mal, zwei unserer Hundeschüler am BGH & Agility Wintercup in Tober teil. Bettina Strametz mit Leo in der BGH 1 und Julia Wabnigg mit Dunja im Agility. Beide Damen starteten zum ersten Mal bei einem Turnier. Der Cup besteht aus jeweils drei Turnieren mit einer Tageswertung und am Ende aller drei Turniere, gibt es noch eine Cup-Gesamtwertung.

Bettina Strametz errang mit Leo in der Gesamtwertung den 3. Platz.

Beim 1. Turnier kamen die Beiden mit 83 Punkten auf den 13. Platz. Unser Leo war etwas übermotiviert und bereicherte die Unterordnung mit ein paar Luftsprüngen!
Beim 2. Turnier zeigte Leo sich von seiner besten Seite und erreichte mit Bettina den 2. Platz mit 96 Punkten.
Auch das 3. Turnier war ein Erfolg, und die Beiden hatten wieder 96 Punkte und kamen auf den 2. Platz, und das bei 28 Startern.

Julia Wabnigg und Dunja schafften es ebenfalls auf den 3. Platz in der Cup-Gesamtwertung. Die Beiden hatten ihren Erststart im Agilitysport. Sie starteten in der Oldies Large.

Beim 1. Turnier schafften die Beiden gleich den 3. Platz!
Am 2. Turniertag, konnten sich Julia und Dunja sogar auf den 2. Platz vorarbeiten.
Beim  3. Turnier hatten die beiden Pech und gingen im ersten Lauf Dis, beim Jumping ging dann alles gut und so errichten sie diesmal den 7. Rang.

Brav wart`s, weiter soooooo!

Wir sind alle sehr stolz auf euch….

Aktuelles

Dogdancetunier Lucky Dip

Am 25.01.2014, traten Jürgen Troby und Bojar, Julia Wabnigg und Dunja und Birgit Fürnschuß und Akka beim LuckyDip Dogdancetunier in der Hundeschule Langenwang auf. Das Motto war “KUNTERBUNT”. Bei diesem Tunier, bekommt man irgendeine Musik und eine Requisite zugelost, dann hat man eine Stunde Zeit, mit seinem Hund gemeinsam eine Dogdance-Choreo zu erarbeiten. Wir haben alle drei, sehr gute Bewertungen bekommen. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr, wenn es wieder heißt:

Gerade noch auf dem Hundeplatz und schon auf der Showbühne…;-)

Aktuelles

Begleithundeprüfung 27.10.2013

Bei wunderschönem sonnigem Herbstwetter, fand am 27.10.2013 unsere vierte Begleithundeprüfung statt. Die Leistungen unserer 9 BH-Prüflinge waren sehr sehr gut und auch alle 5 Hund-Mensch Teams die sich der Herausforderung der  BGH 1 Prüfung stellten, zeigten beeindruckende Leistungen. Wir möchten uns recht herzlich bei unserem Leistungsrichter, Herrn Otti Karl für die fairen Bewertungen bedanken. Danke auch, an Julia & Christoph, für die Mithilfe vor und während der Prüfung!

Wir gratulieren zur bestandenen BH-Prüfung m. Verkehrsteil:
Philipp Leskosek u. Chiara
Barbara Egner u. Glory
Doris Schröpfler u. Hanuk
Christina Hengsberger u. Kora
Petra Gollob u. Spiky
Frasz Ingrid u. Lee
Gerhild Koch u. Indigo
Roland Batz u. Mo
Neumeister Lisa u. Lucy

Wir gratulieren zur bestanden BGH 1 Prüfung:
Bettina Strametz u. Leo 98 Punkte
Christa Ribitsch u. Pheobe 91 Punkte
Carina Kastner u. Bella 90 Punkte
Katharina Krenn u. Holly 87 Punkte
Koch Franz u. Rex 86 Punkte

Ihr habt wirklich toll mit euren Hunden gearbeitet und sie auch sehr gut bei der Prüfung präsentiert! Wir sind sehr stolz auf euch!!! Weiterso… Wir freuen uns schon auf den nächsten Kurs und Prüfung!

Aktuelles

Erstes Mantrailing Leistungsabzeichen

Seit gut einem Jahr kann man in der Hundeschule Wies an Mantrailingkursen teilnehmen. Mittlerweile hat sich rund um Trainer  Gerd Fürnschuß eine sehr aktive Gruppe entwickelt. Um die Fortschritte zu überprüfen und somit immer höhere Trainingsziele setzen zu können, wurde ein Prüfungssystem entwickelt, bei dem die Teilnehmer ihren Trainings- und Leistungstand feststellen können.

Leistungsabzeichen:
Kürzlich hat die Hundeschule Wies zum ersten Mal eine Leistungsüberprüfung in der Hundesportart “Mantrailing” mit Start beim Gasthaus Hochmasser initiiert. Insgesamt haben acht Hund-Mensch-Paare daran teilgenommen. Das Training der letzten Monate hat sich an diesem Tag bezahlt gemacht, denn alle Teilnehmer meisterten die Aufgaben mit Bravour und haben die Suchpersonen gefunden!

Wir sind sehr stolz auf den Erfolg jedes einzelnen Teams!

Auch möchten wir uns beim Gasthaus Hochmasser für die nette Bewirtung und die Zurverfügungstellung des Geländes bedanken. Nach der Prüfung durften alle unsere Hunde ausgelassen im Gastgarten herumtoben und hatten eine Menge Spaß…

Mantrailing – Was ist das?
Mantrailing kommt ursprünglich aus der professionellen Rettungs- und Polizeihundearbeit, findet aber immer mehr Anhänger im allgemeinen Hundesport. Mantrailen bedeutet Menschensuche, also die Suche nach vermissten Personen. Der Hund bekommt eine Geruchsprobe der zu suchen Person und folgt der Spur bzw. dem Individualgeruch des Vermissten. Trailen kann man praktisch überall. Wichtig ist dabei: Der Hund führt dabei seinen Hundeführer und dieser soll den Hund so wenig als möglich beeinflussen. Mantrailing festigt die Bindung des Hundes zum Hundeführer enorm und ist auch eine gute Therapiemöglichkeit für Hunde die ängstlich oder aggressiv sind, da diese Betätigung dem Hund viel Selbstbewusstsein gibt.